ETHNOMAGIE  ist die uralte Wissenschaft von der Seele.

Sie entstammt den Dörfern und Kulturen der alten und modernen Welt. Diese Form der Weisheit ist in der DNA varankert und kann durch Geistesübungen aktiviert werden. Sie berücksichtigt die Gefühle der Seele, die die Sinnesdimensionen voneinander trennen und energ energischen Körper beeinflussen - denn menschliche Wesen sind von ihren Ursprüngen an spirituelle Wesen. Muere Seele verbindet sich mit unseren Vorfahren und kann sich mit verschiedenen ethnischen Ahnengruppen identifizieren.  

 

 



Die  Ethnomagie entwickelt mithilfe der Auto-Ethnopsychoanalyse Übungen für Körper, Verstand, Seele und Geist mit dem Ziel, in uns ein göttliches Bewusstsein für das Universum zu wecken. Mit der Ethnomagie reinigt sich die Seele, die Lichtaugen  öffnen sich und die pessimistischen und negativen Gedanken, die unser Geist beherbergt, lösen sich auf. Sie aktiviert alle Neuronen im Körper, auch die Neuronen des Herzens, die Rezeptoren für die Energien der Sonne und des Kosmos sind.



 Die Ethnomagie reinigt den Verstand, verbindet ihn mit der Seele und schenkt dem Geist einen Zweck. Sie befreit uns von den Lasten der Vergangenheit, die unsere Begabungen blockieren.

Die Ethnomagie richtet ihre Aufmerksamkeit auf alle Codes des Menschseins: auf die Schlange mit ihren Ängsten und Befürchtungen, auf den Jaguar mit seinen Emotionen, Träumen und Geheimnissen, auf den Kolibri mit seiner Kunstfertigkeit, Poesie und Kreativität, mit deren Hilfe er jedes Unwetter übersteht, und auf den Adler mit dem Großen Geist, die rein himmlische Ebene, auf der man sich unter den Verbündeten des Himmels befindet. 

 



 Die Seele erhebt sich, wenn sich das Feuer des Geistes entfacht. Die Ethnomagie aktiviert das innere Licht, damit wir seinen Lehren folgen können. Denn im Licht erkennt die Seele sich selbst, aktiviert alle Sinne und weckt den Meister. Sie führt uns in andere Dimensionen, weckt die Empathie in uns und wertschätzt alles um uns herum. Sie bringt eine magische Vision von der Illusion des Lebens mit sich. Sie ist die Kreativität des Kosmos und das Anerkennen der Träume unserer Vorfahren von Freiheit. Sie ist die Wissenschaft von der innigen Verbindung mit dem Licht des Kosmos.

Mit dieser uralte Wissenchaft erwacht der Geist der Motivation und der universellen Kunst.