Cato Arana

Nativer aus Peru, Südamerika.

 

Er ist ein Meister und Forscher der Ethnomagie, Ethnomedizin, Theologie.

Seit 1970 arbeitet er mit ethnischen Gruppen sowie den den alten und modernen Kulturen Perus und der übrigen Welt. Seine Erfahrungen vermittelt er durch seine spirituelle Kosmovision weiter. Er arbeitet nach seinen von ihm entwickelten Methoden der Ethnomagie, Ethnopsychoanalyse, Ethnokunst und Ethnophilosophie.

Er ist Autor des Buches Ethnomagie-"Ayakuna"-Das Geheimnis der Seele.

Derzeit wohnt er in München und er hält Vorträge in verschiedenen Ländern.

 


Ich wurde in Lima an der magischen Küste Perus geboren, der Erde meines Vaters, wo man den Mond anbetet. Meine Mutter kam aus den Anden, wo man die Sonne anbetet, meine Großeltern aus dem Urwald, wo man die Natur liebt und mit den Geistern fließt. 

Von der Pubertät an brachte mich eine magische Energie dazu, mit vielem zu experimentieren. Ich machte viele persönliche Prüfungen mit den Führern der einheimischen Meister - in Wüsten, uralten Tempeln, Bergen, Höhlen, geheimnisvollen Urwäldern - mit spirituellen Pflanzen und anderen Geheimnissen, um diese Realitäten zu verstehen. Es war ein langer Weg.

 

Den Spuren meiner Abstammung in ein magisches Peru voller Meister und Schamanen folgend, erkundete und entdeckte ich faszinierende Geheimnisse.

 

Viele heilige Samen, die mit dem Geist von Jaguar Panther Catu Murawi und Birin Ni Hui, der fliegenden, goldenen Anaconda,  mit deren Namen mich einige indigene Stämme tauften, in mein Herz gesät wurden, blühen auf.

 

Ich lernte verschiedene Priester, Meister, Schamanen und Zauberer in Peru und anderen Ländern kennen, die ich bereiste und in denen ich lebte.

 

Ich studierte einige akademische Disziplinen, aber ich wurde geboren, um die uralte Wissenschaft der Seele  zu erforschen.

 

Meine Untersuchungen der uralten Kulturen beziehen sich nicht auf anthropologische Studien, sondern auf die persönliche Erfahrung. 

 

Seit meiner Jugend setze ich mich aktiv für den Erhalt und die Rettung der Artenvielfalt und der indigenen Weisheit ein - gemeinsam mit loyalen und mutigen Nativen.

 

Meine Aufgabe ist es, die Botschaften der Seele für das Aufwachen des Bewusstseins zu verbreiten".