Mozartkino 7 Marz 2019
Mozartkino 7 Marz 2019
Prof: Dr: Federico Kauffmann Doig
Prof: Dr: Federico Kauffmann Doig
Meister Werner Pieper
Meister Werner Pieper
Zarot Arana Schram
Zarot Arana Schram

Das fertige Buch 7.3.2019 Vortrag im Mozartkino Salzburg - Österreich.

Vielen Dank, dass ihr bei der Premiere des Buches "AYAKUNA - Das Geheimnis der Seele" dabei wart. Herzlichen Dank auch an alle, die ein Buch gekauft haben. 

 

15.10.2018 Frankfurter Buchmesse

Das Buch "Ethnomagie-AYAKUNA-Das Geheimnis der Seele" stieß bei der Internationalen Buchmesse in Frankfurt 2018  auf reges Interesse.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern unseres Standes, ebenso allen Verlagen, Autoren, Agenten und der Presse für das Interesse und die wertvollen Ratschläge.

 

Alle Bücher der Rohfassung wurden verteilt.

Im Februar 2019 kommt das fertige Buch in den Verkauf. 

Von Herzen vielen Dank!

 Cato Arana 


Auszüge des Buches:

 

...Schließlich fingen wir an, Amulette zu benutzen und gegen dunkle, mysteriöse Mächte zu kämpfen – mithilfe von Wesen aus Licht, von Meistern, die bereits gegen die Feinde der Mutter Erde kämpften! Wir beschworen den universellen Gott! Sein Licht! Wir lebten seinen Glauben! Wir hatten ihn nicht verlassen!

Zu dieser Zeit erschufen wir viele Anbetungsorte, Tempel. Gebet und Meditation! Überall auf der Welt! Wir bauten große Völker auf, alle lebten gut. Aber wir wurden von teuflischen Wesen mit mächtigen Waffen angegriffen. Diese Wesen haben große Kulturen zerstört! Sie sind noch hier!

 

Unsere Ahnen sind Echos der Geschöpfe Gottes, sind die Geschöpfe für die Seele. Aber sie sind in die Hände der Dämonen gefallen. Die dunklen Wesen haben unsere Ahnen nicht zerstört, aber unsere Vorfahren wurden und werden für ihre eigenen Zwecke benutzt...

 

Mozart Kino 7 marz 2019
Buch "Ethnomagie - AYAKUNA - Das Geheimnis der Seele" von Meister Carlos Arana aus Perú

Kommentare: 3
  • #3

    Elisabeth (Sonntag, 03 März 2019 20:31)

    2005 bin ich Meister Cato Arana auf einem Berg begegnet,
    es war eine wunderbare Fügung für die ich sehr, sehr dankbar bin.
    Viele Jahre sind seither vergangen und es ist für mich eine große Ehre und ein großes Glück in dieser Zeit des Aufwachens von diesem Meister begleitet zu werden.
    Jahre in denen ich iin meinem Leben viel erfahren habe, Höhen und Tiefen,
    aber auch Jahre in denen ich viel lernen und erkennen durfte.
    Jetzt freue ich mich schon sehr auf das Buch.
    Danke füe Allles!

  • #2

    Ruth (Freitag, 18 Januar 2019 18:21)

    Unsere Seele und die Mutter Erde sind unser höchstes Gut. Wir sind zu oft unaufmerksam und achten viel zu wenig auf sie.
    Mit solch einem Meister ein Stück des Lebensweges zu gehen, ist die groesste Inspiration und der kostbarste Schatz meines jetzigen Lebens.
    Ich freue mich auf das Buch!
    GRACIAS POR TODO

  • #1

    Renate (Freitag, 16 November 2018 17:58)

    Sind dankbar , dass mein Mann und ich Carlos in Frankfurt auf der Messe begegnet sind. Waren zum passenden Moment da. Es hat eine große Wirkung ausgemacht. Viele Grüße